Einblick gewinnen

Lernen Sie einige der häufigsten Prüfungen kennen, die wir an einem Klebstoff vornehmen.

  1. Zugscherfestigkeitsprüfung Eine Standardmethode zur Prüfung der Haftfestigkeit von Klebstoffen, bei der die Kraft gemessen wird, die erforderlich ist, um zwei mit einer definierten Überlappungsfläche geklebte Teile zu trennen.
  2. Schälfestigkeitsprüfung Eine als Trommelschältest bezeichnete Methode erlaubt die Berechnung der Schälfestigkeit eines Klebstoffs unter Schälbelastung - unabhängig von dem geklebten Werkstoff.
  3. Schlagfestigkeitsprüfung Bei der Schlagfestigkeitsprüfung fällt ein Gewicht aus einer genau definierten Höhe auf eine geklebte Verbindung, dann wird die absorbierte Energie gemessen.
  4. Umwelt- & Haltbarkeitsprüfung In der Praxis müssen Klebstoffe der Einwirkung von verschiedenen Temperaturen, Feuchtigkeiten und aggressiven Chemikalien standhalten - und wir setzen Klebeverbindungen in unserem Labor diesen Bedingungen aus.

Möchten Sie Ihre eigenen Versuche durchführen?

Wollen Sie mehr über den LOCTITE Laborprozess erfahren?